Wettbewerbsverstoß / Maklerrecht – Werbung ohne Auftrag

Anlässlich eines aktuellen Falls widmen wir diesen Beitrag dem Maklerrecht und dem Wettbewerbsrecht. Unser Mandant, der als Immobilienmakler im Saarland und in Rheinland-Pfalz tätig ist, hat derzeit den Alleinauftrag des verfügungsberechtigten Grundstückseigentümers zur Vermittlung eines Käufers für ein bestimmtes Anwesen. Er hat Hinweise des Auftraggebers erhalten, nach denen sich auch Mitbewerber für die Bewerbung des weiter lesen…