Verkehrsunfall – Finanzierung der Reparaturkosten über Dispokredit?

Nach einem Verkehrsunfall stellt sich oft die Frage, wenn das Fahrzeug repariert ist, die gegnerische Haftpflichtversicherung aber noch keine Entscheidung zur Haftungsfrage getroffen hat, ob der Geschädigte die Finanzierung der Reparaturkosten über einen Dispokredit bei seiner Hausbank übernehmen muss. Kammergericht Berlin bejaht Vorfinanzierungspflicht bei zur Verfügung stehendem Dispokredit (Az. 22 U 244/14) Steht dem Geschädigten weiter lesen…

Verkehrsunfall – Gutachterkosten – Bagatellschaden

Bei einem Verkehrsunfall hat der Geschädigte grundsätzlich Anspruch darauf, dass der Unfallgegner den Schaden ersetzt. Zum Schaden im rechtlichen Sinn zählen auch die Gutachterkosten, die ein Kfz‑Sachverständiger abrechnet, um die Reparaturkosten zu ermitteln. Bei geringem Schaden, hier wird häufig von Bagatellschaden gesprochen, stellt sich in der Regulierungspraxis mit der Haftpflichtversicherung des Unfallverursachers immer wieder dasselbe weiter lesen…